2. Schriesheimer Seniorentag

Eine Vielfalt von Informationen, Möglichkeiten und Unterhaltung

Eine Vielfalt von Informationen, Möglichkeiten und Unterhaltung bot der 2. Schriesheimer Seniorentag am 23. Oktober 2016.

Wer Anregungen sucht, um die Zeit nach dem aktiven Berufsleben neu zu organisieren, war hier genau richtig ebenso wie alle, die sich für das enorme Angebot an Hilfen für jeden Bedarf interessieren:

Über 20 Infostände und Kreativ- Angebote zu den Themenbereichen

·         Wohnen und Leben

·         körperlich fit sein und bleiben

·         geistig aktiv,

Vorträge von

·         Dr. Specht- Leible (Agaplesion Bethanien- Krankenhaus)  „mobil bleiben im Alter“

·         Martha Krebs (Ökumemische Hospizhilfe) „Muss Opa jetzt sterben?“

·         Prof. Dr. Hubert Bardenheuer (Schmerzzentrum)  „ Umgang mit Schmerzen“

Umrahmt von Beiträgen der

·         MGV Lyra 1923 Schriesheim

·         Sporttanzgruppe TSC Blausilber Ladenburg

·         Musikschule Schriesheim

·         DRK Seniorengymnastik

·          und den Altbläsern

machten den Seniorentag zu einem anziehenden Treffpunkt. Für das leibliche Wohl sorgte das Team von Karl Forschner.

Der Tag stand unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hansjörg Höfer und wurde organisiert von der Kirchlichen Sozialstation Bergstraße- Steinachtal e.V. zusammen mit dem Arbeitskreis Schriesheimer Senioren e.V. (ASS).